Besucher-Portal Leidenhausen

Gut Leidenhausen » Fotogalerie:

Social-/Charity Day der Firma REPUCOM aus Köln | 12. September 2014

15 Mitarbeiter engagierten sich einen ganzen Tag lang auf Gut Leidenhausen in der Greifvogelschutzstation.

Es wurden neue Pfähle für den Außenzaun gesetzt, ein Tor eingebaut, die Volieren mit einem Schutzanstrich versehen und der Bereich vor den neuen Volieren vom Unkraut und Wurzelwerk befreit.

Die Kölner Agentur events by Pusch & Lutz war, in Zusammenarbeit mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, verantwortlich für die Gesamtorganisation.

  • Peter Müllejans | Vorsitzender Freundeskreis Haus des Waldes e.V.
  • Anstreicharbeiten | Voliere
  • Anstreicharbeiten | Voliere
  • Unkrautbeseitigung
  • Unkrautbeseitigung
  • Anstreicharbeiten Volieren
  • Unkrautbeseitigung
  • Unkrautbeseitigung
  • Löcher für Zaunpfähle vorbereiten
  • Löcher für Zaunpfähle vorbereiten
  • Löcher für Zaunpfähle vorbereiten
  • Vorbereitung für neue Türe
  • Anstreicharbeiten Voliere
  • Vorbereitung für neue Türe
  • Löcher für Zaunpfähle vorbereiten
  • Loch für Zaunpfahl
  • Tür einsetzen
  • Tür einsetzen
  • Gruppenfoto Firma Repucom
  • Greifvogelschutzstation
  • Greifvogelschutzstation
  • Wurzel entfernen
  • Anstreicharbeiten Voliere
  • Ergebnis Anstreicharbeiten Voliere
  • Schneise ist vom Unkraut befreit
  • Fertige Türe
  • Einsetzen Zaunpfahl
  • Zaunpfahl eingesetzt
  • Ergebnis neue Pfähle
  • Nach getaner Arbeit
  • Dankesworte Hans Holz und Peter Müllejans